ManyFoto.com: photos from the world.

Getting started:

  1. Select the country.
  2. Find location in the text box
    [ Type in an address or City/locality: ]
  3. If necessary change the search radius.
  4. If necessary you can move the marker on the map.
  5. Start the search with
    [ See the photos ]

Or use:

  1. [ Search in ManyFoto.com by Google ]
Note:
manyfoto.com uses the Flickr API but is not endorsed or certified by Flickr.
How to get to Breitenfeld (Niederösterreich) Hotel Breitenfeld (Niederösterreich)

Photos of Breitenfeld, Niederösterreich

photos found. 59. Photos on the current page: 15
1 
1
Göpfritz. Hochkreuz, 1854 - Biedermeier
Göpfritz. Hochkreuz, 1854 - Biedermeier
  • Author: alexander.szep Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2021-02-04 12:50:23
  • Geographical coordinates of the taken: 48°43'45"N - 15°23'27"O
  • Nordwestlich der 780-Seelen-Marktgemeinde Göpfritz an der Wild (ZT) steht an der Waldviertler Strasse (B 2) nach Waidhofen dieses etwa 4m hohe klassizistische Steinkreuz. Es ruht in 575m SH im Ried "Almosner Feld" auf einem quadratischen Grundfundament auf dem ein hoher gefastes quaderförmiges Steinpostament, das vom Kreuz weg dachförmig abgeschrägt ist, aufliegt. An der Vorderseite sind die Stifterinitialien und das Stiftungsjahr zu lesen: "P. T. 1854". An seiner Rückseite ist ein Restaurierungshinweis zu lesen: "VFV renov. 2000". An seiner Vorderseite ein hohes einfaches Steinkreuz auf dem ein polychromer Blechschnittherrgott montiert ist. Es zeigt Jesus Christus mit Dornenkrone, Glorienschein und Lendenschurz. Geschützt wird das Kreuz durch einen bogigen Blechbaldachin mit sieben Sternen die an seiner Vorderkante befestigt sind. Um das Kreuz eine Hegung mit vier Steinpylonen die durch Holzbalken verbunden sind. Bei seiner Errichtung stand das Kreuz weit einsam vor dem Ort. Es ersetzt an dieser Stelle ein altes Holzkreuz. Zuletzt wurde es 2020 restauriert. Standort: GPS 48.729108 - 15.391040 kein Denkmalschutz
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
Kirchberg/Wild. Maria Immaculata, 1724 - Barock
Kirchberg/Wild. Maria Immaculata, 1724 - Barock
  • Author: alexander.szep Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2020-09-15 13:40:51
  • Geographical coordinates of the taken: 48°45'3"N - 15°24'19"O
  • Im Ortszentrum des 160-Seelen-Dorfes Kirchberg an der Wild (GM Göpfritz an der Wild, ZT) steht am Marktplatz zwischen schattigen Bäumen diese etwa 5,3m hohe barocke Mariensäule aus Zogelsdorfer Sandstein. Sie ruht auf einem rechteckigen Grundfundament auf dem ein nach obenhin gestufter flacher Sockel aufliegt. Darauf ein quaderförmiges Postament das an seiner Vorderseite eine Stiftungsgravur zeigt: "AVS LIEBE VND GELIBDE GEGEN DER VNBEFLECKHTEN ENPÖNGNVS MARIA HAT DIESE EHREN SÄVLE GESTIFTET DER WOHLEDL GESTRENGE HERR IOANNES SIMON SPITZINGER VERWALTER DEREN HOCHGRÖFLICHE MALLENTHENISHEN HERRSHAFTEN VND SEINER FRAV EHEGEMALIN MARIA ELISABETHA ALHIER IN KIRCHBERG. ANNO 1724 DEN 15. ABRILL". Die anderen drei Postamentseiten sind ohne Information. Am Postament eine vorkragende Deckplatte die unterhalb gestuft ist. Auf der Deckplatte ein flacher quadratischer Säulensockel auf dem sich eine nach obenhin verjüngende toskanische Säule erhebt. Sie hat unterhalb einen Basalring mit einem Zwischenring knapp darüber. Oberhalb hat sie einen Halsring. Auf der Säule ein hohes Kompositkapitell mit Diagonalvoluten und vergoldeten Akanthusblatt-Dekor. Dazwischen Halbreliefe von geflügelten Engelsköpfen. Am Kapitell die betende, zum Himmel aufblickende Muttergottes mit wallenden Gewand. Sie steht auf dem Erdball, mit einem Fuss auf der Mondsichel und einer drachenköpfigen Schlange die sich um den Erdball windet die das Böse symbolisiert - die Erbsünde. An ihren Haupt ein goldener Sternenkranz mit zwölf goldenen Sternen. Umgeben ist die Säule von einer vierseitigen Steinbalustrade die an ihrer Vorderseite eine Steinplatte eingebaut hat mit einem grossen eingravierten Marien-Logo darin. Stifter dieser Mariensäule, eine typische Pestsäule, war Johann Christoph Ferdinand Graf Mallenthein, Herr auf Schloss GrossSiegharts und Blumau sowie seine Gattin Maria Elisabetha die hier in Kirchberg auch Schloss und Herrschaft inne hatten. Die Ausführung überwachte der Verwalter des Schlosses Kirchberg Johannes Simon Spitzinger. Ein bekanntes Restaurierungsdatum war: 1899. Standort: GPS 48.751013 - 15.405403 Denkmalschutz OID 75365 nach § 2a
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
Find the Best Accomodations located to Breitenfeld, Niederösterreich
  • New deals listed every day
  • FREE cancellation on most rooms!
  • No booking fees, Save money!, Best Price Guaranteed
  • Manage your booking on the go
  • Book last minute without a credit card!
  • Find out more at Booking.com Reviews
Hotel Breitenfeld
Schönfeld. Bildstock, um 1840 - Biedermeier
Schönfeld. Bildstock, um 1840 - Biedermeier
  • Author: alexander.szep Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2020-03-18 12:08:57
  • Geographical coordinates of the taken: 48°45'45"N - 15°24'2"O
  • Am südlichen Ortsrand des 140-Seelen-Dorfes Schönfeld an der Wild (GM Göpfritz, ZT) steht an der Landesstrasse 55 nach GrossSiegharts dieser etwa 2,8m hohe gemauerte klassizistische Nischenbildstock. Er ruht in 565m SH im alten Ried "Untere Steinbruchlüss" auf einem rechteckigen Grundfundament auf dem der Bildstock aufgemauert ist. Er hat an seiner Vorderseite eine tiefe Rundbogennische in dessen Seitenwänden je ein Säulchen eingebaut ist. In der Nischenrückwand ist ein etwas abgewittertes polychromes Gemälde einer bäuerlichen Maria Dreieichen-Pieta zu sehen. Es zeigt die mit einer Gloriole versehene gekrönte Gottesmutter Maria die trauernd ihren toten gekrönten Sohn Jesus Christus nach der Kreuzabnahme auf ihrer Schoss hält. Im Hintergrund die Drei Eichen. Das Gemälde stammt aus 1980. Auf der Mensa unterhalb zwei Heiligenfiguren, Maria mit dem Kinde und die Hl.Familie. Um die Nische herum fünf parallele gewulstete bogige Faschen. Über der Nische eine leere quadratische Nische. An der rechten Bildstock-Seitenwand eine etwas grössere gefaschte Nische ohne Inhalt. Geschützt wird der Bildstock durch ein ziegelgedecktes Satteldach. Am First oberhalb ein altes barockes Doppelkreuz mit Kleeblattenden. Ursprünglich wurde der Bildstock an einer Kreuzung errichtet die es heute nicht mehr gibt. Stifter und Stiftungsgrund sind unbekannt. Standort: GPS 48.762719 - 15.400593 kein Denkmalschutz
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
Almosen. Hochkreuz, 1890 - Historismus
Almosen. Hochkreuz, 1890 - Historismus
  • Author: alexander.szep Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2020-03-18 12:17:16
  • Geographical coordinates of the taken: 48°44'53"N - 15°24'6"O
  • An der nördlichen Gemeindegrenze des 70-Seelen-Dorfes Almosen (GM Göpfritz/Wild, ZT) steht an der Landesstrasse 55 dieses etwa 4,5m hohe Kreuz aus Granit. Es wird örtlich "Schönfelder-Kreuz" genannt. Es ruht in 554m SH im Ried "Schönfeld" auf einem rechteckigen Grundfundament auf dem ein quaderförmiger Sockel aufliegt. Am Sockel ein konkav geschwungenes Postament an dessen Vorderseite eine genutete Kartusche zu sehen ist die der Postamentform seitlich folgt. Oberhalb und unterhalb ist die Kontur nach innen eingezogen. In der Kartusche ist folgender Stiftungstext zu lesen: "Gewidmet zu Ehre Gottes von den Eheleuten Jos. und Josefa Schönfelder. 1890". An den anderen drei Postamentseiten sind keinerlei Informationen zu sehen. Am Postament eine vorkragende Deckplatte. Auf der Deckplatte ein polygoner Kreuzsockel auf dem sich ein weiteres kleineres geschwungenes Postament befindet. In dessen Mitte ein lisenenartiger vorspringender Mittelteil mit einer der Kontur folgenden Kartusche darin. Oberhalb ist eine hängende Quaste zu sehen, unterhalb ein Herz Jesu. In den beiden geschwungenen Seitenteilen sind Blattornamente mit einer Endspirale sichtbar die einen Lebensbaum symbolisieren. Oberhalb ein breiter Sims auf dem das mächtige, sich nach oben hin leicht verjüngende Hochkreuz erhebt. Es hat Kleeblattenden und eine Steingloriole am oberen Querbalken. Zentral am Kreuz ein goldfarbener Gusseisen-Corpus-Christi. Jesus trägt eine Dornenkrone und einen Lendenschurz. Über dem Gekreuzigten eine goldfarbene Eisenfahne mit den Initialien INRI darin. Unten am Kreuzfuss ein goldfarbenes Gusseisen-Halbrelief der betenden Gottesmutter. Zwischen den beiden Gusseisenfiguren ein hölzernes Halbrelief eines Kelches mit je einer Kerze zu beiden Seiten. Geschützt wird das Kreuz durch einen bogigen Blechbaldachin der an seiner Vorderseite sieben goldfarbene Sterne montiert hat. Stifter dieses Kreuzes war der Grossbauer Josef Schönfelder der auf seinem weiten Grundstück "Schönfelder-Liss" dieses Kreuz errichten liess - einfach nur zum Dank und Ehre Gottes. Zu beiden Seiten des Kreuzes zwei mächtige Bäume als kultisches Binom. Das Kreuz ersetzt ein altes barockes Holzkreuz an dieser Stelle. Standort: GPS 48.748335 - 15.401668 kein Denkmalschutz
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
2012 HoneyMoon Travel Europe by Iphone
2012 HoneyMoon Travel Europe by Iphone
  • Author: yihao Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2012-02-21 11:51:42
  • Geographical coordinates of the taken: 48°43'47"N - 15°23'42"O
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
Wechsel vom Reifengummi
Wechsel vom Reifengummi
  • Author: W__________ Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2018-08-25 15:16:28
  • Geographical coordinates of the taken: 48°43'30"N - 15°23'54"O
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
Wechsel vom Reifengummi
Wechsel vom Reifengummi
  • Author: W__________ Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2018-08-25 15:16:39
  • Geographical coordinates of the taken: 48°43'29"N - 15°23'54"O
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
Wechsel vom Reifengummi
Wechsel vom Reifengummi
  • Author: W__________ Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2018-08-25 15:13:40
  • Geographical coordinates of the taken: 48°43'30"N - 15°23'54"O
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
Wechsel vom Reifengummi
Wechsel vom Reifengummi
  • Author: W__________ Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2018-08-25 15:16:31
  • Geographical coordinates of the taken: 48°43'30"N - 15°23'54"O
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
Göpfritz
Göpfritz
  • Author: lunar-1 Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2018-04-17 10:08:20
  • Geographical coordinates of the taken: 48°43'46"N - 15°23'37"O
  • La Gare
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
Göpfritz
Göpfritz
  • Author: lunar-1 Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2018-04-17 10:07:05
  • Geographical coordinates of the taken: 48°43'46"N - 15°23'37"O
  • La gare d'arrivée des trains
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
Göpfritz
Göpfritz
  • Author: lunar-1 Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2018-04-17 09:45:05
  • Geographical coordinates of the taken: 48°43'46"N - 15°23'37"O
  • Arrivée devant la gare
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
sunday evening
sunday evening
  • Author: Erich Hochstöger Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2017-04-26 17:29:15
  • Geographical coordinates of the taken: 48°44'40"N - 15°22'11"O
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
183 Laterne
183 Laterne
  • Author: zürichsee Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2016-07-01 19:51:51
  • Geographical coordinates of the taken: 48°43'47"N - 15°23'39"O
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
rad . google navi fail . real
rad . google navi fail . real
  • Author: tlraum Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2015-07-02 16:57:40
  • Geographical coordinates of the taken: 48°44'56"N - 15°25'49"O
  • Google schickt mich ins Nirgendwo ...
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
photos found. 59. Photos on the current page: 15
1 
1
Back to top