ManyFoto.com: photos from the world.

Getting started:

  1. Select the country.
  2. Find location in the text box
    [ Type in an address or City/locality: ]
  3. If necessary change the search radius.
  4. If necessary you can move the marker on the map.
  5. Start the search with
    [ See the photos ]

Or use:

  1. [ Search in ManyFoto.com by Google ]
Note:
manyfoto.com uses the Flickr API but is not endorsed or certified by Flickr.
How to get to Drasendorf (Kärnten) Hotel Drasendorf (Kärnten)

Photos of Drasendorf, Kärnten

photos found. 115. Photos on the current page: 15
1 
1
Die 3 Siegerfotos - JazzWorldPhoto 2018 - Ausstellung im Bürgerspital Drosendorf
Die 3 Siegerfotos - JazzWorldPhoto 2018 - Ausstellung im Bürgerspital Drosendorf
JazzWorldPhoto-Ausstellung / Bürgerspital Drosendorf
JazzWorldPhoto-Ausstellung / Bürgerspital Drosendorf
Find the Best Accomodations located to Drasendorf, Kärnten
  • New deals listed every day
  • FREE cancellation on most rooms!
  • No booking fees, Save money!, Best Price Guaranteed
  • Manage your booking on the go
  • Book last minute without a credit card!
  • Find out more at Booking.com Reviews
Hotel Drasendorf
Schloss Drosendorf - Waldviertel
Schloss Drosendorf - Waldviertel
Schloss Drosendorf - Waldviertel
Schloss Drosendorf - Waldviertel
Schloss Drosendorf - Waldviertel
Schloss Drosendorf - Waldviertel
Drosendorf - Waldviertel
Drosendorf - Waldviertel
Drosendorf - Waldviertel
Drosendorf - Waldviertel
Drosendorf - Waldviertel
Drosendorf - Waldviertel
Elsern. Schwedenmarterl, 1820 - Biedermeier
Elsern. Schwedenmarterl, 1820 - Biedermeier
  • Author: alexander.szep Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2018-04-07 09:54:21
  • Geographical coordinates of the taken: 48°51'3"N - 15°37'21"O
  • An der Thayatal Strasse, der B 30, steht auf einer Strassenböschung nahe dem Ort Elsern (GM Drosendorf) dieser gemauerte klassizistische über 4m hohe Lichtstock. Er ruht auf einem mächtigen Grundfundament auf dem sich ein wuchtiger runder Schaft befindet. Am Schaft ein würfelförmiger, nach zwei Seiten offener Tabernakel der an der Vorderseite und an der rechten Seite bogenförmige, tiefe durchgehende Nischen hat. An der Rückwand ein Madonna-mit-Kind Bild. Am Tabernakel ein Kranzgesims mit einem geknickten Pyramidendach mit Holzschindeldeckung darauf. Bekrönend am Dach ein einfaches schmiedeeisernes Kreuz. In alten Karten von 1700 stand an dieser Stelle schon ein älteres, wahrscheinlich schon desolates, Lichthaus das abgetragen wurde und durch dieses modernere Lichthaus ersetzt wurde. Bei Strassenarbeiten zwecks Begradigung der Strasse in Richtung Drosendorf um 1820 fand man an dieser Stelle viele Skelette die Pathologen der Zeit um 1650 zuordneten. Es war die Zeit als die protestantischen Schweden 1645/46, im 30jährigen Krieg, das Wald- und Weinviertel plünderten und verwüsteten. Auf Grund von Kleiderresten, Beigaben etc. sind hier in einem weiten Wiesenflachstück in einem grossen Massengrab gefallene Schweden und Österreicher gemeinsam verscharrt worden - also ein typischen Soldatenmassengrab aus jener Zeit. Da 1645 in diesem Umfeld noch zusätzlich die Pest wütete, könnten auch Pesttote in dieser Grube mit begraben worden sein. Auch Schauergeschichten werden dem Lichthaus angedichtet: ein zum Protestantismus konvertierte Mönch soll im Marterl bei lebendigen Leib eingemauert worden sein. Das geht allerdings ins Land der Fantasie da bei Errichtung dieses Gedenkmarterls, im Jahre 1820, sicherlich kein lebender Mensch eingemauert werden durfte - auch dieses breite Marterl stand zu dieser Zeit noch nicht - es wurde fast 200 Jahre später errichtet. Die Gemeinde Drosendorf hat auf Grund dieser ungewollten Grabschändung dieses Lichthaus zum Gedächtnis der dort Begrabenen gestiftet. Um 1990 hat der örtliche Kameradschaftsbund seinen hier gefallenen "Kameraden" den Bildstock renoviert. Die letzte Renovierung des bereits stark verwitterten Pfeilers wurde 2014 durchgeführt. Dabei wurde die vordere Nische etwas verbreitert, das alte Steindach entfernt und durch ein Schindeldach ersetzt, ferner das ursprüngliche konturierte Eisenkreuz vereinfacht. Der Bildstock ist etwa 200 Jahre alt. Standort: GPS 48.853294 - 15.622846 Denkmalschutz-OID 29668 nach § 2a
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
Drosendorf. Marktkirche Hl.Martin. Hl.Grab, 1881 - Jugendstil
Drosendorf. Marktkirche Hl.Martin. Hl.Grab, 1881 - Jugendstil
  • Author: alexander.szep Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2017-03-12 12:28:31
  • Geographical coordinates of the taken: 48°52'6"N - 15°37'10"O
  • In dem Raum unter dem Turm diese wunderschöne Ausführung des Hl.Grabes aus Glasmosaik. Tschechische Arbeit der Manifaktur Zbitek aus Olmütz.. Die kompletten senkrechten Flächen sind ausgeschnittener schwarzer 3mm starker Karton ausgefüllt mit lauter kleinen bunten geschliffenen Glasstücken. Fläche: 3,3m hoch und 2,2m breit. Besteller war der damalige Pfarrer von Drosendorf, Ambros Johann Greger (1878 - 1896) der aus Spenden die Kosten von 220 Gulden aufbrachte - heute ca. 6.000 Euro. In Olmütz wurden ca. 1.000 dieser Glasmosaik Kunstwerke bis 1922 erstellt die in ganz Mitteleuropa exportiert wurden von denen es nur noch wenige heute erhalten blieben.
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
Drosendorf. Kriegerdenkmal, 1920 - Expressionismus
Drosendorf. Kriegerdenkmal, 1920 - Expressionismus
  • Author: alexander.szep Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2018-04-07 09:58:51
  • Geographical coordinates of the taken: 48°51'56"N - 15°37'17"O
  • Südlich der Stadt Drosendorf steht an der Thayatal Strasse, der B 30, dieses etwa 5m hohe gemauerte Kriegerdenkmal das den Gefallenen des Ersten und Zweiten Weltkrieges gewidmet ist. Es ruht in 437m SH auf einem quadratischen Grundfundament auf dem die Kapelle aufgemauert ist die an der Vorderseite noch Jugendstilelemente zeigt. Sie hat an der Vorderseite eine grosse Rundbogenöffnung mit Lisenen am Tor und an den äusseren Ecken. Zwischen den Lisenen Lorbeerkränze mit den Daten beider Weltkriegen und senkrechte Zierelemente. Über dem Torbogen ein Zierband mit Quasten an den Enden. darin die Inschrift: UNSEREN HELDEN ZUR EHRE. Oberhalb ein bogiger geknickter Blendgiebel mit Voluten an den unteren Enden. Der Innenraum ist verfliest und hat oberhalb ein Tonnengewölbe. An der Rückwand eine gemauerter Altar mit einem hohen polychromen Bild mit einem Engel. Zu beiden Seiten sind Tafeln mit den Namen der Gefallenen beider Weltkriege angebracht. darauf auch die betroffenen umliegenden Orte: Drosendorf, Drosendorf-Altstadt, Ober- u. Unterthürnau, Auterndorf und Elsern. Der Innenraum wird verschlossen durch ein schmiedeeisenes Gitter mit Lanzenenden. Geschützt wird der Gedächtnisort von einem blechernen Satteldach. Das Denkmal wurde ursprünglich nur für die Gefallenen des Ersten Weltkrieges von der Gemeinde und vom ÖKB errichtet. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der Innenraum umgestaltet. Zu Allerheiligen hält hier der Kameradschaftbund eine kurze Gedenkfeier ab. Standort: GPS 48.865634 - 15.621760 Denkmalschutz-OID 29631 nach § 2a
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
Drosendorf OBB 5047-054
Drosendorf  OBB 5047-054
  • Author: peter.velthoen Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2001-05-01 12:07:21
  • Geographical coordinates of the taken: 48°51'51"N - 15°37'28"O
  • Mai 2001 Lokalbahn Retz–Drosendorf Die Lokalbahn Retz–Drosendorf im Weinviertel verbindet die Städte Drosendorf und Retz an der Nordwestbahn. Nach Einstellung des Personenverkehrs am 9. Juni 2001 wird die Strecke seit 2002 als Nostalgiebahn unter dem Namen „Reblaus-Express“ touristisch vermarktet. (Wiki)
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
Friedhofskreuz,
Friedhofskreuz,
  • Author: fritz polesny Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2018-07-23 16:20:54
  • Geographical coordinates of the taken: 48°52'2"N - 15°37'45"O
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
Drosendorf, Altstadt
Drosendorf, Altstadt
  • Author: fritz polesny Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2018-07-23 16:22:28
  • Geographical coordinates of the taken: 48°52'2"N - 15°37'44"O
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
Timber
Timber
  • Author: fritz polesny Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2018-03-03 14:53:54
  • Geographical coordinates of the taken: 48°50'55"N - 15°38'31"O
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
photos found. 115. Photos on the current page: 15
1 
1
Back to top