ManyFoto.com: photos from the world.

Getting started:

  1. Select the country.
  2. Find location in the text box
    [ Type in an address or City/locality: ]
  3. If necessary change the search radius.
  4. If necessary you can move the marker on the map.
  5. Start the search with
    [ See the photos ]

Or use:

  1. [ Search in ManyFoto.com by Google ]
Note:
manyfoto.com uses the Flickr API but is not endorsed or certified by Flickr.
How to get to Bémont (Schweiz) Hotel Bémont (Schweiz)

Photos of Bémont, Schweiz

photos found. 3113. Photos on the current page: 15
1 
1
Niederflurtriebwagen Be 4/4 655 mit zwei Personenwagen der Chemins de fer du Jura im Bahnhof von Saignelégier
Niederflurtriebwagen Be 4/4 655 mit zwei Personenwagen der Chemins de fer du Jura im Bahnhof von Saignelégier
  • Author: walter 7.8.1956 Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2019-10-01 08:24:04
  • Geographical coordinates of the taken: 47°15'16"N - 6°59'38"O
  • Die Chemins de fer du Jura, abgekürzt CJ, deutsch Jurabahnen, sind eine Eisenbahngesellschaft im Jura in der Schweiz. Sie betreiben ein meterspuriges Schienennetz von 74,3 km Länge, eine Normalspurstrecke von 10,9 km und mehrere Autobuslinien. Die CJ entstand 1944 aus der Fusion der CTN, RPB, RSG, und SC. Die älteste Strecke der Chemins de fer du Jura wurde 1884 von der meterspurigen Tavannes–Tramelan-Bahn (TT) eröffnet und führt von Tavannes nach Tramelan. Die Strecke wurde 1913 elektrifiziert. Ab 1892 verbindet die meterspurige Saignelégier–La Chaux-de-Fonds-Bahn (SC) Saignelégier über Le Noirmont mit La Chaux-de-Fonds, wobei die Bahn zunächst am Stadtrand von La Chaux-de-Fonds endete und erst seit 1893 bis zum jetzigen Bahnhof in der Stadt fährt. Der Régional Porrentruy–Bonfol (RPB) eröffnete 1901 seine Normalspurstrecke von Porrentruy nach Bonfol. Diese Strecke ist bis heute isoliert von den anderen Strecken der Jurabahnen. 1906 beschlossen die Schweiz und das Deutsche Reich, eine Bahnverbindung von Bonfol über Pfetterhausen nach Dammerkirch im Elsass zu bauen. Der RPB baute das kurze Teilstück bis zur Grenze und nahm es am 1. November 1910 in Betrieb. 1904 wurde der normalspurige Régional Saignelégier–Glovelier (RSG) zwischen Saignelégier und Glovelier eröffnet. 1906 ging der RSG eine Betriebsgemeinschaft mit dem RPB ein. Als letzte Bahnlinie wurde 1913 die meterspurige Tramelan-Breuleux-Noirmont-Bahn (TBN) von Tramelan über Les Breuleux nach Le Noirmont eröffnet. Diese hat in Tramelan Anschluss an die TT nach Tavannes, sowie in Le Noirmont an die SC nach La Chaux-de-Fonds und Saignelégier. Seit 1913 ist auch die Strecke der TT elektrifiziert, und es wurde durch eine Betriebsgemeinschaft ein übergreifender Eisenbahnverkehr ermöglicht. 1927 fusionierten die TT und TBN schliesslich zur Chemin de fer Tavannes–Noirmont (CTN). Wikipedia
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
Les Pommerats
Les Pommerats
  • Author: axel274 Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2019-08-02 14:53:23
  • Geographical coordinates of the taken: 47°16'12"N - 6°59'52"O
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
Find the Best Accomodations located to Bémont, Schweiz
  • New deals listed every day
  • FREE cancellation on most rooms!
  • No booking fees, Save money!, Best Price Guaranteed
  • Manage your booking on the go
  • Book last minute without a credit card!
  • Find out more at Booking.com Reviews
Hotel Bémont
Chemin Jolimont, Saignelégier
Chemin Jolimont, Saignelégier
  • Author: axel274 Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2019-08-02 15:38:35
  • Geographical coordinates of the taken: 47°15'39"N - 6°59'50"O
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
Sous la Roche, les Pommerats
Sous la Roche, les Pommerats
  • Author: axel274 Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2019-08-02 13:36:41
  • Geographical coordinates of the taken: 47°17'4"N - 6°59'39"O
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
Alter Güterwagen der Chemins de fer du Jura
Alter Güterwagen der Chemins de fer du Jura
  • Author: walter 7.8.1956 Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2019-10-01 09:27:57
  • Geographical coordinates of the taken: 47°15'16"N - 6°59'37"O
  • Die Beschriftung a Wagen **Hors_ Services** bezieht sich auf den Transport von Pferden, und deren Utensilien, wie das Geschirr etc. Den Die Jurabahn ( Chemins de fer du Jura ) ist zum grösten teil in den sogenannten Freibergen des Jura gelegen. In dieser Region ist auch die Heimat von Pferden die einen grossen teil des Jahres in der nur schwach eingezäunten Weiden leben. Freiberge in Wikipadia: ls Freiberge oder französisch Franches-Montagnes wird eine Region im Südwesten des Schweizer Kantons Jura bezeichnet. Auch angrenzende Gebiete des Kantons Bern werden geographisch zu dieser Landschaft gezählt. Die Freiberge bilden ein rund 200 km² grosses, auf durchschnittlich 1000 m ü. M. gelegenes Hochplateau im Jura, das politisch zum Bezirk Freiberge (frz. Franches-Montagnes) gehört. Wichtigster Ort ist Saignelégier. Als Freiberge oder französisch Franches-Montagnes wird eine Region im Südwesten des Schweizer Kantons Jura bezeichnet. Auch angrenzende Gebiete des Kantons Bern werden geographisch zu dieser Landschaft gezählt. Die Freiberge bilden ein rund 200 km² grosses, auf durchschnittlich 1000 m ü. M. gelegenes Hochplateau im Jura, das politisch zum Bezirk Freiberge (frz. Franches-Montagnes) gehört. Wichtigster Ort ist Saignelégier. Alljährlich findet seit 1897 am zweiten Sonntag im August in Saignelégier mit dem Marché-Concours national de chevaux ein nationaler Pferdemarkt statt. Diese Festivität zieht jeweils Tausende von Besuchern auch aus Regionen weit ausserhalb des Kantons Jura an. Marché-Concours national de chevaux Der Marché-Concours national de chevaux (deutsch etwa Nationales Pferdewettrennen) ist eine jährlich stattfindende Schau für Freiberger-Pferde mit einem Pferderennen und einem Pferdemarkt in Saignelégier, Kanton Jura, Schweiz. Die Veranstaltung ist die zentrale Bühne der Freiberger Pferdezucht, die zu den lebendigen Traditionen der Schweiz gehört. Der Marché-Concours national des chevaux wurde zum ersten Mal vom 28. bis 30. August 1897 vom Bauernverband der Freiberge organisiert. Bei diesem ersten Marché-Concours handelte es sich in erster Linie um eine landwirtschaftliche Ausstellung für Pferde und auch Rinder. Aus wirtschaftlichen Gründen fand die zweite Ausstellung erst zwei Jahre später statt, diesmal mit einem Umzug und Rennveranstaltungen. Bei dem dritten Marché-Concours 1901 fielen diese Erweiterungen wiederum aus finanziellen Gründen weg, und die Veranstaltung wurde auf die Ausstellung von 500 Pferden beschränkt. Ab 1904 konnte der Marché-Concours national des chevaux jährlich stattfinden, da die Organisation durch den Bau der Markthalle Halle-Cantine sehr vereinfacht worden war. Nur während des Ersten Weltkriegs fiel die Veranstaltung dreimal aus, so dass 2003 der 100. Marché-Concours national des chevaux gefeiert wurde. Heute wird das Fest immer am zweiten August-Wochenende ausgerichtet und von etwa 50.000 Zuschauern besucht. Wikipedia
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
Bahnhof Saignelégier
Bahnhof Saignelégier
  • Author: walter 7.8.1956 Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2019-10-01 08:25:52
  • Geographical coordinates of the taken: 47°15'16"N - 6°59'38"O
  • Saignelégier ist eine politische Gemeinde und Hauptort des Distrikts Franches-Montagnes im Kanton Jura in der Schweiz. Der frühere deutsche Name Sankt Leodegar wird heute nicht mehr verwendet. Saignelégier liegt auf 978 m ü. M., 22 km nordöstlich von La Chaux-de-Fonds (Luftlinie). Der Ort mit leicht städtischem Gepräge erstreckt sich auf einem breiten Sattel der Jurahochfläche der nördlichen Freiberge (französisch Franches Montagnes), am Rand des tief eingeschnittenen Tals des Doubs. Wikipedia
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
CJ De 4/4 411 Chemins de fer du Jura in Saignelégier
CJ De 4/4 411 Chemins de fer du Jura in Saignelégier
  • Author: walter 7.8.1956 Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2019-10-01 08:12:41
  • Geographical coordinates of the taken: 47°15'16"N - 6°59'40"O
  • De 4/4 ist die Serienbezeichnung für meterspurige Gepäcktriebwagen der Chemins de fer du Jura (CJ) mit den Nummern 401 bis 403. Bei der Inbetriebsetzung in den Jahren 1952 und 1953 waren sie als Fe 4/4 401–403 bezeichnet. Triebwagen Nr. 403 wurde 1986 zum De 4/4 II 411 umgebaut. Aus den beiden anderen Fahrzeugen entstanden 2010 die beiden Zweikraftlokomotiven Gem 4/4 401 und 12, wobei Nr. 12 zur Meiringen-Innertkirchen-Bahn (MIB) gelangte. Wikipedia
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
  • Author: Kris_Butler Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2019-07-07 00:03:06
  • Geographical coordinates of the taken: 47°15'12"N - 6°59'43"O
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
  • Author: Kris_Butler Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2019-07-07 00:03:07
  • Geographical coordinates of the taken: 47°15'12"N - 6°59'43"O
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
BFM's Scottish brewer Frazer.
BFM's Scottish brewer Frazer.
  • Author: Kris_Butler Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2019-07-07 00:07:33
  • Geographical coordinates of the taken: 47°15'12"N - 6°59'42"O
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
  • Author: Kris_Butler Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2019-07-07 00:03:08
  • Geographical coordinates of the taken: 47°15'12"N - 6°59'43"O
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
  • Author: Kris_Butler Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2019-07-06 20:57:22
  • Geographical coordinates of the taken: 47°15'10"N - 7°0'31"O
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
  • Author: Kris_Butler Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2019-07-06 21:38:12
  • Geographical coordinates of the taken: 47°15'12"N - 6°59'43"O
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
  • Author: Kris_Butler Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2019-07-06 23:30:16
  • Geographical coordinates of the taken: 47°15'12"N - 6°59'42"O
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
Birthday gal! Party theme: dressy on top, wild on the bottom.
Birthday gal! Party theme: dressy on top, wild on the bottom.
  • Author: Kris_Butler Follow on flickr foto flickr
  • Date of photography: 2019-07-06 23:47:45
  • Geographical coordinates of the taken: 47°15'11"N - 7°0'30"O
  • License*: All Rights Reserved - photo in flikr foto flickr
    *The photographs are copyrighted by their respective owners.
photos found. 3113. Photos on the current page: 15
1 
1
Back to top